Podcast: modus I extrem – Die erste Folge ist online

Podcast modus I extrem: Die erste Folge ist online. Folge #1: Wer I Wie I Wieso – radikal? Warum radikalisieren sich Menschen, was macht radikale Ideologien so attraktiv und wie funktioniert Deradikalisierung? In der ersten Folge des Podcasts sprechen wir mit drei Experten aus der Praxis.

Es geht los! Unser Podcast: modus I extrem

Das Intro ist online. Wir drehen das Mikro um und fragen Julia Straßer, Creatorin und Moderatorin des Podcasts, modus | extrem, zum Hintergrundgedanken, dem Sinn und Zweck des Podcasts, und was ihr an der Konzeption und Produktion von modus | extrem am meisten Spaß

Die Peripherie des Extremismus auf YouTube | explorativer Blick auf die Zuschauer*innen

VerlĂ€ssliche quantitative Untersuchungen darĂŒber, welche Nutzergruppen mit islamistischen und salafistischen Videos auf YouTube wann, wie und in welchem Umfang interagieren, gibt es bisher nicht. FĂŒr ein besseres VerstĂ€ndnis des PhĂ€nomens Islamismus, aber auch fĂŒr die Entwicklung erfolgreicher PrĂ€ventionsmaßnahmen wĂ€ren solche Untersuchungen von großem Wert.

Die Peripherie des Extremismus auf YouTube | Die Blase

YouTube ist weit mehr als nur eine Upload-Plattform fĂŒr Videos: YouTube ist ein soziales Netzwerk und insofern in seiner Wirk- und Funktionsweise nur schwer zu durchschauen. User*innen können auf der Plattform auf vielfĂ€ltige Arten miteinander interagieren.

Willkommen bei modus | blog!

Im Rahmen von modus|blog wollen wir zukĂŒnftig Erkenntnisse aus unseren Projekten vorstellen und tiefere Einblicke in unsere Forschungsergebnisse geben. Auch GastbeitrĂ€ge zum Thema (De)radikalisierung werden hier veröffentlicht.