Incels – Warum männliche Jungfrauen einen Krieg gegen Frauen führen

 

Incels – Ein Problem, das in Deutschland noch gar nicht so bekannt ist.

Incels ist die Selbstbezeichnung einer in den USA entstandenen Internet-Subkultur von heterosexuellen Männern, die nach eigenen Aussagen aufgrund ihres Äußeren keinen Sex haben. Schuld daran seien Frauen und der Feminismus.

In den letzten Jahren haben mehrere Incel-Attentate zahlreiche Opfer gefordert. Was genau steckt hinter der Incel-Ideologie, wieso gibt es so viele Anknüpfungspunkte zum Rechtsextremismus und welche Gefahr geht von der Gemeinschaft aus?

 

Julia Straßer und Sören Musyal gehen diesen und vielen weiteren Fragen in der heutigen Folge des Podcasts auf den Grund.

Dafür haben sie Interviews mit Veronika Kracher und Susanne Kaiser geführt.

 

Vorhang auf für die 3. Staffel von modus|extrem…

Der Podcast erscheint im zweiwöchentlichen Rhythmus. Er kann bei Spotify, Apple Podcasts und deezer abonniert werden.