Wissenschaftliche Beratung / Begleitung

Die wissenschaftliche Begleitung und auf aktuellsten Forschungserkenntnissen basierende Beratung unserer Partnerorganisationen ist eines der Kernanliegen von modus|zad. Ob im Rahmen langfristig angelegter Begleitprozesse oder akuter Fragestellungen: wir möchten relevanten gesellschaftlichen Akteur*innen die nötige Expertise an die Hand geben, um im Arbeitsfeld Extremismusprävention fundiert und nachhaltig agieren zu können. Hierzu unterstützen wir Praxisträger*innen mit prozessorientierten Evaluationen, um praktische Angebote konstruktiv bei der Erreichung ihrer Zielsetzungen zu unterstützen. Außerdem bieten wir schriftliche Einschätzungen und Handlungsempfehlungen für Akteur*innen der politischen Bildung, Zivilgesellschaft und Wirtschaft sowie politische Entscheidungsträger*innen an und unterstützen diese gerne auch in Form von Trainings oder Workshops zu einzelnen Fragestellungen.

Einige Einblicke in unsere Beratungs- und Begleitungsprozesse finden Sie hier:

Policy-Beratung: bpb

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.

Projekt öffnen

Prozessevaluation des Projektes inside-out des ifgg

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.

Projekt öffnen